Back to Question Center
0

Elsaâ € ™ s Berry Cupcakes

1 answers:

Nach einigen Jahren des Kochens und Entwickelns von Rezepten haben wir es geschafft, ein wenig Selbstvertrauen aufzubauen und nicht in Panik zu geraten. nicht mehr. Aber immer wenn unsere Tochter mich bittet, für ein paar ihrer Freunde zu backen, werden meine Hände ganz verschwitzt und mein Herz klopft. Im Ernst, nichts macht mich nervöser, als für einen Haufen Fünf- und Sechsjährige backen zu müssen.

Elsa beendet diesen Sommer die Vorschule und ihre Lieblingslehrerin zieht sich ebenfalls zurück, also wollte sie letzte Woche eine Nachspeise für alle Kinder und Lehrer der Vorschule backen - buy cheap backlinks. Sie begann mit großen Plänen für einen großen Kuchen, der wie eine Prinzessin geformt war, aber (zum Glück für mich) landeten wir auf Mini-Cupcakes mit Himbeer-Zuckerguss. Wir hatten gerade eine Mini-Muffin-Pfanne gekauft und es war die perfekte Gelegenheit, es auszuprobieren, da wir viele Muffins aus einer Charge bekamen, also war es genug für alle Kinder und Lehrer.

Elsa’s Berry Cupcakes

Diese Muffins sind wirklich köstlich und feucht mit einem Hauch von Kokosnuss, Banane, Mandeln. und Kardamom. Es ist eines unserer Lieblingsgerichte, das wir jedes Mal ein wenig ändern. Sie sind nur mit Früchten gesüßt und völlig glutenfrei (und wir teilen auch eine vegane Version unten). Wenn Sie allergisch gegen Nüsse sind, können Sie (100 g / 3 1/12 Unzen) Sonnenblumenkerne mischen und anstelle des Mandelmehls verwenden.

Immer wenn Elsa eine dieser Back-Sessions einleitet, fängt sie immer mit Begeisterung an, nur um nach etwa 45 Sekunden das Interesse zu verlieren, und lässt uns die eigentliche Arbeit machen. Diesmal war sie viel beharrlicher. Sie maß, mischte, arbeitete den Teig und warf ihn in die Muffinformen. Auf halbem Weg durch den Stapel, fingen wir auch an, eine Himbeere in der Mitte von jedem Muffin fallen zu lassen, und sie stellten sich noch besser mit dieser kleinen Beerentasche in der Mitte heraus. Piping the Frosting war das Schwerste. Elsa war total enttäuscht, dass ihre nicht so hübsch aussah wie die, die sie auf unseren Bildschirmen gesehen hatte . Aber gegen Ende sahen sie zumindest besser aus als am Anfang.

Seit dieser ersten Charge haben wir dieses Rezept noch zweimal gemacht. Einmal um alle Messungen zu überprüfen und ein anderes Mal, um eine vegane Version zu testen. Wir teilen beide Methoden hier unten. Sie können natürlich auch normale Größe Muffins machen und den Frosting überspringen, wenn Sie es einfach halten wollen.

Elsa’s Berry Cupcakes

Mit anderen Worten, heute feiern wir den Mittsommer in Schweden. Wir werden den letzten dieser Cupcakes genießen und dann sind wir unterwegs, um einen Maibaum zu finden, der mit Blumen bedeckt ist, damit wir springen können wie Frösche um ihn herum!. Glaubst du, ich mache Witze?. Ich bin nicht . Eine Muffinform (Mini oder normale Größe) einfetten oder mit Papier- oder Silikonschalen auskleiden. Legen Sie alle trockenen Zutaten in eine Schüssel, rühren zusammen und beiseite stellen. Fügen Sie die Daten zu einer Küchenmaschine hinzu und mischen Sie auf hoher Geschwindigkeit. Wenn glatt, fügen Sie das Bananen- und Kokosnußöl hinzu und mischen Sie sich wieder. Fügen Sie schließlich Joghurt und Eier hinzu und mischen Sie, bis sie glatt und völlig gemischt sind. Die nassen Zutaten mit trockenen Zutaten in die Schüssel geben und zusammenrühren. Den Teig in die Muffinformen geben, 1-2 Himbeeren in die Mitte jedes Muffins geben und mit dem Teig abdecken. Backen Sie für 10 Minuten (17-20 Minuten, wenn Sie normale Größe Muffins verwenden) oder bis golden und nur eingestellt. Bereite den Zuckerguss vor, während die Muffins im Ofen sind. Lassen Sie die Muffins abkühlen, bevor Sie den Zuckerguss darüber streichen. Sofort servieren oder im Kühlschrank aufbewahren.

Berry Frosting
70 g / ½ Tasse Himbeeren (oder Erdbeeren)
3-4 weiche Datteln, entsteint (50. )
200 g Frischkäse (oder veganer Frischkäse)

Himbeeren und Datteln in einer Küchenmaschine oder mit einem Stabmixer vermischen, bis sie vollständig glatt sind. Whiské die Beerenmischung zusammen mit dem Frischkäse in einer mittelgroßen Schüssel bis rosa und glatt. Schütte den Zuckerguss in einen Spritzbeutel. Legen Sie es 20 Minuten (oder länger) in den Kühlschrank, um es zu festigen, bevor Sie den Zuckerguss auf die Cupcakes streichen.

Elsa’s Berry Cupcakes

April 11, 2018