Back to Question Center
0

Wie man Ghee Rezept macht

1 answers:

Ich mache selbstgemachtes Ghee alle paar Wochen aus guter Butter. Es ist ein Prozess, den ich genieße, und er ergibt eines meiner Lieblingskochmittel. Für diejenigen von Ihnen, die vielleicht nicht vertraut sind, ist Ghee eine ungesalzene Butter, bei der die Milchtrockenmasse nach der Trennung vom Butterfett entfernt wurde, was zu einem schönen, goldenen, reinen Fett mit einem ungewöhnlich hohen Rauchpunkt führt. Dies bedeutet, dass Ghee (und sein Cousin, geklärte Butter) bemerkenswert stabil ist, sogar bei höheren Temperaturen. Das Verfahren zur Herstellung von geklärter Butter ist ähnlich dem zur Herstellung von Ghee, Ghee wird einfach länger gekocht und hat mehr Kontakt mit den bräunenden Milchfeststoffen, was wiederum ein anderes Geschmacksprofil verleiht. So (!), Da hast du eine grundlegende Beschreibung, aber Ghee ist so viel mehr als das - green dress size 12.

How to Make Ghee Recipe

Ghee ist eine Zutat, die in Indien zutiefst verehrt wird und meistens aus der Milch der heiligen Kuh hergestellt wird. Es gibt wenige Zutaten, die seit langer Zeit so kulturell bedeutsam sind. Obwohl ich darüber nachdenke, gibt es in der arabischen Welt Smen, ein anderes altes Fett auf Milchbasis, das traditionell aus der Milch von Schafen und / oder Ziegen hergestellt wird. Ich bin ihm in Marokko begegnet. Beide Buttersorten sind geklärt, und beide werden seit Jahrtausenden auf zeremonielle, heilende und kulinarische Weise verwendet. Smen ist funky, technisch verfault, und unverwechselbar - genau betitel beurre ranci auf Französisch. Es ist manchmal für Monate begraben, um seinen wertvollen Geschmack zu entwickeln. Ich glaube nicht, dass es eine Kultur gibt, ranziges Ghee in Indien zu feiern (vielleicht kann mich jemand korrigieren?), Aber wenn dein Ghee ranzig wird - was ich gelegentlich hatte, wenn die Küche ungewöhnlich warm ist, oder wenn ich es nicht war. Ganz vorsichtig genug, um feste Körper zu massieren - man kann es sich einfach als indischen Smen vorstellen?. Ein unverwechselbares Finish, keine Frage.

Wenn du ein glühendes Glas Ghee neben einen Würfel der Verkürzung stellst, weißt du nur, dass einer davon Leben und Vitalität unterstützt und der andere nicht. Es ist die Art von Dingen, die man gerade spüren kann. In Indien wissen ayurvedische Ärzte Ghee als das gute Zeug, das flüssige Gold. Es gilt als wichtig für Gesundheit und Wohlbefinden und dient dazu, den Körper von innen und außen zu balancieren und zu stützen - Augen, Gedächtnis, Kraft. Es ist ein Fett, das fettlösliche Nährstoffe für den Körper verfügbar macht. Es ist für werdende Mütter empfohlen. Und es ist wunderschön. Dementsprechend kann es auch ziemlich teuer sein, zu kaufen, besonders wenn es von einem guten Produzenten ist. Die gute Nachricht ist, es selbst zu machen ist ein einfacher, befriedigender Prozess.

How to Make Ghee Recipe

Ein paar Notizen vor dem Tauchen in das Rezept:

- Verwenden Sie weniger. Wenn Sie noch nie zuvor mit Ghee gekocht haben, gehen Sie einfach los. Ich habe festgestellt, dass ich normalerweise weniger während des gesamten Prozesses brauche, verglichen mit, sagen wir, Olivenöl.

- Es liebt einen Wok. Wok Kochen oder Rühren-braten ist eine Übung in Hochtemperatur-Intensität. Was kann schwer sein für Öle, und Sie am Ende haben die Öle brechen, und nicht auf eine gute Weise. Ich mag es nicht, hochraffinierte Öle zu verwenden, die hochverarbeitet sind, obwohl sie hohe Rauchpunkte aufweisen. Also, Ghee ist eine gute Option, solange es für die Aromen funktioniert, die Sie kochen. Ich denke nicht, dass es neben Sojasauce zum Beispiel funktioniert, aber ich werde oft meinen Wok verwenden, um eine schnelle Gemüsepfanne zu knabbern, das ist mehr California im Geiste - ein wenig Öl, Salz, Zitronenschale, Gemüse -. und Ghee funktioniert großartig. Eine andere Alternative ist Extra-reines Kokosnussöl. Es mag den Wok auch.

- Endlich eine für die eingefleischten. Manche sagen, das beste Ghee kommt aus hausgemachter Butter. Das heißt, du machst zuerst Butter aus frischer Sahne und dann bringst du ins Visier, diese Butter in köstliches Ghee zu verwandeln. Der zusätzliche Schritt macht sicherlich ein relativ leichtes Unterfangen zu etwas Ehrgeizigerem, aber ich dachte, ich würde es für diejenigen von euch erwähnen, die sich einer größeren Herausforderung stellen. Das phasiert dich nicht?. Es gibt auch Beispiele für Ghee aus Wasserbüffelmilch und Schafsmilch. Ich bin mir nicht sicher, ob ich ein Ziegenmilch-Beispiel nennen könnte, aber ich bin mir sicher, dass es das auch gibt. Kultivierte Butter ist relativ leicht zu bekommen, so können Sie mit kultivierten vs. unkultivierten experimentieren, wenn Sie möchten.

How to Make Ghee Recipe

Obwohl ich es seit einiger Zeit praktiziere, selbstgemachtes Ghee zuzubereiten, habe ich das Gefühl, dass es so viel über seine Kultur, seinen zeremoniellen Gebrauch und seine historische Relevanz nicht gibt. oder einfach so, wie es im täglichen Leben verwendet wurde. Ich weiß, dass es benutzt wird, um Infektionen zu behandeln, Götter und Idole zu salben und Lampen zu betreiben, die das Böse und die Negativität abwehren sollen. Ich bin mir sicher, es gibt viele Einsichten, die Sie aus Ihren eigenen Leben und Erfahrungen weitergeben können, und ich würde gerne hören, was immer Sie teilen müssen. -h

April 11, 2018